18.05.2014 | 10:45 - 13:15 Uhr

Rädigke im Planetal ist Startpunkt der Wanderung. Von den Ufern der Plane geht es über die Hügel von „Klein-Thüringen“ in das Flämingdorf Garrey. Spazieren Sie zu den Söllen und erkunden Sie die Vielfalt dieser kleinen Gewässer in der Ackerlandschaft.

Nach dem offiziellen Teil des Wanderfestes starten Sie um 15.30 Uhr zur zweiten Etappe. Über die „Achterbahnlandschaft“ rund um Garrey geht es auf dem Wanderweg durch die Neuendorfer Rummel. Den Spuren der eiszeitlichen Gletscherflüsse folgen Sie zurück nach
Rädigke. Ankunft in Rädigke ca. 16.30 Uhr.

Für Teilnehmer, die nicht die gesamte Wegstrecke wandern möchten, gibt es in Garrey die Möglichkeit, mit dem Shuttle zurück zum Ausgangspunkt in Rädigke zu fahren.

Treffpunkt: 14823 Rädigke, Mufflongehege
Streckenlänge: 12 km (6 km je Etappe)
Leitung: Wanderleiter Andreas Heimberg
Anreise: ab Bhf. Bad Belzig 10.20 Uhr Naturparkbus (kostenpflichtig)